Social Gathering - Männerkreise und Frauenkreise

Worum geht es in einem Männerkreis?

Spreche - Begegne - Spüre  

GEMEINSCHAFTLICHES WACHSEN, ANSTATT MITEINANDER ZU KONKURRIEREN.

Es ist wunderschön, anderen Männern zu begegnen, die ihr Herz öffnen möchten. Durch die ehrliche Gemeinschaft entwickelt sich eine Intimität, die es ermöglicht, durch eine offene Kommunikation die wahrnehmenden Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Das gegenseitige Sehen und Gesehen-Werden schenkt Anerkennung und Wertschätzung, die sich in neue Kraft über die Inspiration in unserem Herzen widerspiegelt. Der Zusammenhalt schenkt uns das Vertrauen in tiefsinnige Verbundeinheiten unter Männern zurück. Wir sind für einander da!

Du wirst:

  • Zusammenhalt erfahren, um dich in stürmischen Zeiten an starken Schultern anzulehnen.
  • Ehrlichkeit begegnen, sodass du dich nicht mehr verstellen musst und deine Wahrheit zusprechen. 
  • deine Gefühle zeigen, damit du die Klischees beiseite legst und spürst, das eine starke Männlichkeit verletzlich ist. 

Robin und Nanda werden den Raum halten. Freue dich auf ehrliche Begegnungen!

Am 10.11.23 um 18 Uhr

Der Männerkreis ist ein regelmäßig stattfindenden Event. Die Planung für 2024 beginnt jetzt und die Termine werden bald veröffentlicht. 

Worum geht es in einem Frauenkreis?

Gemeinsam wachsen - strahlen - erblühen!

Eine liebevolle Gemeinschaft von inspirierenden Frauen, die sich gegenseitig stärken und unterstützen.

Hier erwarten dich:

  • Tiefgehende Gespräche: Teile deine Gedanken, Träume und Herausforderungen in einem geschützten Raum, in dem Verständnis und Empathie regieren.
  • Empowerment und Selbstentwicklung: Entdecke deine innere Stärke und entfalte dein volles Potenzial mit Hilfe von Workshops, Meditationen und Achtsamkeitsübungen.
  • Kreativer Ausdruck: Lass deiner Kreativität freien Lauf, entdecke neue Hobbys und finde Freude in gemeinsamen Projekten.
  • Authentische Verbindungen: Knüpfe tiefe, bedeutsame Beziehungen zu Frauen, die ähnliche Ziele und Träume haben, und erlebe die kraftvolle Energie der Gemeinschaft.
  • Selbstliebe und Achtsamkeit: Lerne, dich selbst bedingungslos zu lieben und achtsam mit deinen Bedürfnissen umzugehen, um ein erfülltes, glückliches Leben zu führen.

Trete unserem Frauenkreis bei und erlebe die transformative Kraft der Gemeinschaft. Gemeinsam gehen wir durch Höhen und Tiefen, und unterstützen uns auf dem Weg zu einem erfüllten, authentischen Leben.

Social Gathering - Come Together

An diesem Abend wollen wir zusammen kommen, gemeinsam essen und Mantras singen.

Es geht darum als Yoga Gemeinschaft das Leben zu genießen und zu feiern und wie könnte das besser gehen, als mit etwas leckerem zu essen und schöner Musik! :)

Nanda wird für alle kochen. Das essen wird auf Spendenbasis sein. Fühl dich frei das beizutragen, was du beitragen kannst.

Der Abend ist offiziell von 18-20 Uhr angesetzt, aber wir schauen mal, wie es sich entwickelt :)

Wir freuen uns auf dich!

*Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis

Über Nanda Maximilian

Sein Herz schlägt für die Arbeit mit Menschen, was er vor allem in seiner Zeit als Sevaka (spritueller Aspirant) im Bad Meinberger Ashram leben durfte. Gemeinsam physisch und psychisch zu wachsen, anderen Menschen etwas Positives mit auf den Weg zu geben, das ist für ihn eine schöne Aufgabe im Leben.

Nanda ist ausgebildet als: Sport und Ernährungswissenschaftler (BA BK), Yogalehrer (BYV), Meditationscoach (BYVG) und Meditationskursleiter (BYVG), Mobility Trainer (RF) und Strength Coach (RF). Weiterbildungen in Fundamental Vinyasa Yoga (BYV), Stress Management, Mantra Yogalehrer (BYV) und Neuro Yoga.

Nanda Maximilian Nanda Maximilian

Über Aurora

Ich bin Aurora. Yoga ist für mich eine Art zu leben, stetig zu lernen, zu wachsen und trotzdem in Gelassenheit und Dankbarkeit das anzunehmen was grade da ist.
Genau das möchte ich dir in meinen Stunden vermitteln. 

Den Raum für Wachstum geben wenn dieser grade ansteht aber auch für Ruhe und Stillstand. 
Ich versuche einen Ort zu erschaffen, an dem meine Yogateilnehmer:innen sich erlauben können einfach nur zu sein.

Ich liebe Bewegung und habe meine ganze Kindheit und Jugend getanzt (Ballett und HipHop)
Mit Sechzehn Jahren fing ich an HipHop Unterricht zu geben und so entwickelte sich das Unterrichten zu einer Leidenschaft für mich.
Neben dem Yoga für Erwachsene unterrichte ich auch Kinderyoga in einer Kita in DO.

Mit Nanda zusammen leite ich das Yoga Vidya Center Dortmund und bin hier vor allem für den Bereich Marketing/Design zuständig. 
Im Großen und Ganzen sind wir ein Tag-Team das sich gegenseitig in allen Bereichen unter die Arme greift.

In meinen Stunden erwarten dich sanfte Ansagen und kraftvolle Variationen.
Ich gebe Dir immer die Möglichkeit selbst zu entscheiden in welcher Intensität du praktizieren möchtest. 

Ich freue mich dich bald in meiner Stunde zu sehen.

Alles Liebe, Aurora 

Aurora Aurora