Workshops

Jeden Monat kannst Du im Yoga-Vidya-Stadtzentrum Dortmund an Abend-, Tages- und Wochenend-Workshops zu wechselnden Themen und Schwerpunkten teilnehmen. In unseren Workshops kannst Du Yoga besonders intensiv erfahren.

Melde Dich bitte frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Mit Deiner Anmeldung erklärst Du Dich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden.

Die nächsten Workshops

»Bahutaram Yoga - sei stark!« (3-stündige intensive Praxis zur Stärkung von Körper & Geist)
22.11.2019, Freitag 18.30–21.30 Uhr mit Yvonne Vidya Jezierski
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Freue Dich auf eine tiefe Asanapraxis! 3 Stunden kannst Du bewusst, geduldig und tief in die Yogapraxis eintauchen. Stärke dabei Deine Ausdauer und Konzentration. Nutze die Gelegenheit auch die Asanas zu praktizieren, die in offenen Stunden manchmal zu kurz oder gar nicht vorkommen. Wunderbare Alternativen führen Dich in Körperstellungen, die du sonst nicht einnimmst, oder Dir die Hilfestellung fehlt. Hilfestellung die du Dir auch in Eigenregie unter zur Hilfenahme eines Gurtes geben kannst. Spüre wie Du Deinen Körper ins Gleichgewicht bringst und danach ein tiefes Wonnegefühl wahrnimmst. Löse geistige und körperliche Blockarden durch intensive Praxis auf. Ich freu mich auf Dich!
»Zu sich kommen - Achtsamkeitsyoga« (basiert auf MBSR Methode nach John Kabath-Zinn - Stressreduktion durch Achtsamkeit)
06.12.2019, Freitag 18.30–21.30 Uhr mit Beate Menkarski
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Die Lebens- und Arbeitswelt bringt die Menschen an den Rand ihrer Belastbarkeit. Stresssymptome wie Hypertonie, Hörsturz, Burnout oder chronisches Müdigkeitssyndrom nehmen rasant zu. Verlustängste, Ärger am Arbeitsplatz oder Bedrohung durch Krankheit führen zu dauernder Unruhe, kreisenden Gedankenketten, mal in der Vergangenheit, mal in der Zukunft. Um zu uns selbst in den gegenwärtigen Augenblick zurückzufinden - weg von roboterhaft eingeübten Verhaltensklischees, um den unablässigen Strom der Gedanken zu beruhigen und schließlich anzuhalten, um Klarheit, Gleichmut und Einsicht in die Schönheit unseres Lebens zu erlangen, kommen wir nicht ohne ein wirkungsvolles Instrument des Geistes aus, das prinzipiell jedem zur Verfügung steht. Die meisten von uns haben es nur vergessen. Es heißt AchtsamkeitIch lade Dich ein zu geführten Meditationen, Yoga-Einheiten die speziell für gestresste Menschen entwickelt worden sind, in die schönsten Töne der Klangschalen einzutauchen und so Stille im Geist zu erfahren, bewusstes Atmen und damit immer tiefer im Hier und Jetzt anzukommen.Ein Seminar für alle die Achtsamkeit lernen und im Alltag intergrieren möchten.
»Shine your voice« (Zeit und Raum für sinnliches und freudvolles Singen in der Weihnachtszeit)
20.12.2019, Freitag 20.00–22.00 Uhr mit Andrea Finke, Dorothea Theurer
Preis: 24,– € (keine Ermäßigung)
Wir tauchen ein in eine wohltuende Mischung aus klangvollen Liedern mit unterschiedlichen Stimmungen, leicht zu lernen und einfach mitzusingen. Cello-, und Harmoniumklänge vervielfältigen die Klangerlebnisse. Andrea und Dorothea geben Raum, in Klängen und Stimmen zu baden. Es entsteht ein Raum für Ruhe, Besinnung und lebendiges Fließen. Keiner braucht Vorkenntnisse, denn wir steigen aus dem Alltag aus und geben uns mit Freude dem Sog unserer Stimmen und unserem Atem hin.Alle sind herzlich willkommen und eingeladen!Wir genießen gemeinsam die vorweihnachtliche Zeit und lassen unsere Stimmen mit Dank und Freude in dieser dunklen Jahreszeit als Lichtblick für uns selbst und andere erklingen.
»Rock your soul - feel the flow« (Mantra-Yoga-Workshop)
11.01.2020, Samstag 11.00–14.00 Uhr mit Dirk Schwarzer, Petra Sureshwari Freimuth
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Ein Mantra-Yoga-Workshop, der Dich durch die verschiedenen Sinne der Wahrnehmung führt. Live-Musik, die Dich den „Flow des Lebens“ spüren lässt. Getragen von Gitarrenmusik, Mantras und Kirtan, wirst du eingeladen, die fließenden Bewegungen auf allen Ebenen des Seins zu erfahren. Angeleitet von Sureshwari Petra Freimuth, einer humorvollen Yogini, die Spaß an freien Interpretationen hat und Dir den Raum für einen individuellen Unterricht bietet. Unterstützt von Dirk Schwarzer, einem begeisterten Mantra-Musiker, der die Yogastunde mit seiner neu interpretierten Musik begleitet und gemeinsam mit Euch Sanskrit-Texte singt. Abschließend erfährst Du eine Entspannungstechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin.
»Women Circle – Viva la Shakti!« (Yoga für den Beckenboden)
12.01.2020, Sonntag 11.00–14.00 Uhr mit Petra Sureshwari Freimuth
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Ein gesunder Beckenboden soll fest und geschmeidig, stark und weich zugleich sein. Loslassen und Festhalten! Doch, wie funktioniert das? Wie unterstützen Dich diese Muskelschichten für eine starke Körpermitte und für mehr Standfestigkeit im Leben? Diese Fragen werden wir gemeinsam beantworten und in einer Yogastunde, der etwas anderen Art, erfahren. Frauen haben sich schon immer in den verschiedensten Kulturen in einem Kreis getroffen, um weiblichen Zusammenhalt zu feiern. Dafür bringe, sehr gern, einen handlichen Herzensgegenstand Deiner Wahl mit, der sich durch unser gemeinsames Praktizieren und Erleben mit Shakti-Energie auflädt.
»Meditatives Yin Yoga und Klang« (Den Geist zur Ruhe bringen, tiefes Loslassen und sich mit sich selbst verbinden)
17.01.2020, Freitag 18.30–21.30 Uhr mit Pia Kraienhorst, Kalipriya Catrin Schneider
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Den Körper fit und gesund halten und dabei den Geist in tiefe Stille führen. Das ist das Ziel von Yin Yoga. Die Asanas werden ruhig und lange gehalten, die Muskeln dabei Schicht für Schicht tiefer entspannt, um so in das Bindegewebe, die Faszien, vorzudringen. Die Dehnung des Bindegewebes löst dortige Verklebungen, das Bindegewebe wird wieder geschmeidiger, flexibler. Die Nadis (Meridiane) werden durch die Dehnung angeregt, so dass dort wieder mehr Prana (Energie, Qi) fließen kann. Dieser angeregte Energiefluss in den Nadis ist direkt spürbar! Verschiedene Klänge (Klangschalen, Kalimba, Koshi, gesungene Mantras und mehr) bringen Dich während der Praxis in Kontakt mit Deinem eigenen Selbst. Die Klangschalen werden teilweise auch in den Asanas auf den Körper aufgestellt. So kannst Du durch die Schwingungen der Klangschale noch mehr loslassen und eine tiefere Wirkung der jeweiligen Asana erfahren. Nach einer kurzen theoretischen Einführung geht es in eine gut zweistündige Praxis. Eine abschließende Klangmeditation lässt Dich Deine neue innere Harmonie spüren.
»Harmonium lernen leicht gemacht für Beginner« (Harmonium Lernseminar)
25.01.2020, Samstag 10.00–15.00 Uhr mit Jürgen Wade
Preis: 65,-€; keine Ermäßigung
Das Seminar richtet sich an alle die mit dem Harmoniumspielen beginnen möchten, mit und ohne musikalische Vorkenntnisse. Du lernst Deinen Gesang zu begleiten und das Instrument in Deiner Yogaklasse einzusetzen. Die wundervolle Schwingung eines Harmoniums verbreiten einen besonderes Flair, egal ob Du alleine Kirtan singst oder zusammen mit anderen.Ideal geeignet ist es z.B. für den Yogaunterricht, für Singkreise oder sich selbst beim Singen zu begleiten. Es gibt kaum ein Instrument das so schnell zu lernen ist wie ein Harmonium. Die Schwingung und die wohligen Klänge beeinflussen die Stimmung von Menschen und Räumen.
»Yoga für den Rücken – unterer Rücken«
01.02.2020, Samstag 10.00–13.00 Uhr mit Wolfgang Keßler
Preis: 38 € (ermäßigt 32 €)
In diesem Workshop lernst einige häufige Beschwerdebilder mit Schwerpunkt unterer Rücken kennen und erfährst die genaue Ausführung von Übungsfolgen, die weiteren Rückenbeschwerden vorbeugen und bereits bestehende lindern können. Der Workshop besteht aus einem einstündigen Vortrag zu Funktion und Zusammenwirken der Wirbelsäule und des Beckens/Hüftgelenke sowie zwei Stunden Praxis mit sanftem Rückenyoga (auch bei Beschwerden) zum unteren Rücken.
»Yoga für den Rücken – ganzer Rücken«
01.02.2020, Samstag 14.00–17.00 Uhr mit Wolfgang Keßler
Preis: 38 € (ermäßigt 32 €)
In diesem Workshop lernst Du einige häufige Beschwerdebilder mit Schwerpunkt oberer Rücken und Skoliose kennen und erfährst die genaue Ausführung von Übungsfolgen, die weiteren Rückenbeschwerden vorbeugen und bereits bestehende lindern können. Der Workshop besteht aus einem einstündigen Vortrag zu Fragen und Antworten zu Rückenbeschwerden und den Rückenproblemen der Teilnehmer sowie zwei Stunden Praxis mit vorbeugendem Rückenyoga (achtsam, aber etwas weniger sanft).
»Asana exakt - Stehhaltungen«
02.02.2020, Sonntag 10.00–13.00 Uhr mit Wolfgang Keßler
Preis: 38 € (ermäßigt 32 €)
Du lernst eine gesunde und effiziente Ausführung von Asanas unter Anwendung von Yogahilfsmitteln, durch Korrekturen mit HandsOn, in Partnerübungen/Hilfestellungen sowie gegenseitigem Korrigieren. Der Workshop besteht aus einem einstündigen Vortrag zur Anatomie der Bewegung sowie zwei Stunden Praxis Asana exakt mit Schwerpunkt Stehhaltungen (Ausrichtung, Korrekturen, HandsOn, Yogahilfsmitteleinsatz).
»Asana exakt - Rückbeugen, Vorwärtsbeugen, Drehungen und Umkehrhaltungen«
02.02.2020, Sonntag 14.00–17.00 Uhr mit Wolfgang Keßler
Preis: 38 € (ermäßigt 32 €)
Du lernst eine gesunde und effiziente Ausführung von Asanas unter Anwendung von Yogahilfsmitteln, durch Korrekturen mit HandsOn, in Partnerübungen/Hilfestellungen sowie gegenseitigem Korrigieren. Der Workshop besteht aus einem einstündigen Vortrag zu Fragen und Antworten zu Deiner Asanapraxis sowie zwei Stunden Praxis Asana exakt mit Schwerpunkt Rückbeugen, Vorwärtsbeugen, Drehungen und Umkehrhaltungen.
»Meditatives Yin Yoga und Klang« (Den Geist zur Ruhe bringen, tiefes Loslassen und sich mit sich selbst verbinden)
20.03.2020, Freitag 18.30–21.30 Uhr mit Pia Kraienhorst
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Den Körper fit und gesund halten und dabei den Geist in tiefe Stille führen. Das ist das Ziel von Yin Yoga. Die Asanas werden ruhig und lange gehalten, die Muskeln dabei Schicht für Schicht tiefer entspannt, um so in das Bindegewebe, die Faszien, vorzudringen. Die Dehnung des Bindegewebes löst dortige Verklebungen, das Bindegewebe wird wieder geschmeidiger, flexibler. Die Nadis (Meridiane) werden durch die Dehnung angeregt, so dass dort wieder mehr Prana (Energie, Qi) fließen kann. Dieser angeregte Energiefluss in den Nadis ist direkt spürbar! Verschiedene Klänge (Klangschalen, Kalimba, Koshi, gesungene Mantras und mehr) bringen Dich während der Praxis in Kontakt mit Deinem eigenen Selbst. Die Klangschalen werden teilweise auch in den Asanas auf den Körper aufgestellt. So kannst Du durch die Schwingungen der Klangschale noch mehr loslassen und eine tiefere Wirkung der jeweiligen Asana erfahren. Nach einer kurzen theoretischen Einführung geht es in eine gut zweistündige Praxis. Eine abschließende Klangmeditation lässt Dich Deine neue innere Harmonie spüren.
»Rock your soul - feel the flow« (Mantra-Yoga-Workshop)
21.03.2020, Samstag 11.00–14.00 Uhr mit Dirk Schwarzer, Petra Sureshwari Freimuth
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Ein Mantra-Yoga-Workshop, der Dich durch die verschiedenen Sinne der Wahrnehmung führt. Live-Musik, die Dich den „Flow des Lebens“ spüren lässt. Getragen von Gitarrenmusik, Mantras und Kirtan, wirst du eingeladen, die fließenden Bewegungen auf allen Ebenen des Seins zu erfahren. Angeleitet von Sureshwari Petra Freimuth, einer humorvollen Yogini, die Spaß an freien Interpretationen hat und Dir den Raum für einen individuellen Unterricht bietet. Unterstützt von Dirk Schwarzer, einem begeisterten Mantra-Musiker, der die Yogastunde mit seiner neu interpretierten Musik begleitet und gemeinsam mit Euch Sanskrit-Texte singt. Abschließend erfährst Du eine Entspannungstechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin.
»Leben in Balance« (Achtsam leben, lieben und arbeiten)
27.03.2020, Freitag 18.30–21.30 Uhr mit Beate Menkarski
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
„Bei der Meditation geht es nicht um den Versuch, irgendwo hinzugelangen. Es geht darum, dass wir uns selbst erlauben, genau dort zu sein, wo wir sind, und genau so zu sein, wie wir sind, und desgleichen der Welt zu erlauben, genau so zu sein, wie sie in diesem Augenblick ist.“John Kabat-ZinnGelassen im Arbeitsalltag, kraftvoll durch Krisenzeiten und glücklich in Beziehungen: die Lebenskunst der Achtsamkeit macht es möglich. Achtsamkeit lässt uns Aussteigen aus dem Hamsterrad der Geschäftigkeit und des Autopiloten. Sie ist eine Einladung zu mehr Selbstbestimmung und einer bewussten Lebensgestaltung. Achtsamkeit ist offene und wertfreie Aufmerksamkeit in der Gegenwart: der Schlüssel zu einem Leben in Balance zwischen Tun und Sein, zwischen An- und Entspannung, zwischen Grenzen und Möglichkeiten. Achtsamkeit reduziert Stress und fördert die Gesundheit entscheidend. Die Grundhaltung der Achtsamkeitspraxis ist akzeptierend und nährend leben, lieben und arbeiten aus dem Herzen.
»Yogatherapie bei Schilddrüsenerkrankungen« (Wochenendworkshop Yogatherapie)
28.03.2020 – 29.03.2020, Samstag 09.00–17.30 Uhr (Samstag 9.00–20.00 Uhr / Sonntag 9.00-17.30 Uhr) mit Claudia und Ravi Persche
Preis: 240,– €
Einführung in die Thematik: Anatomie und Physiologie der Schilddrüse / Endokrinologie / Krankheiten der Schilddrüse und ihre Auswirkungen: Hyperthyreose, Hypothyreose; M. Hashimoto, M. Basedow / Stoffwechsel und Mineralhaushalt / Energetische Aspekte der Schilddrüse / Naturheilkundliche Maßnahmen / Psychosomatik / Ausgewählte Übungsreihen
»Yogatherapie bei Tumorerkrankungen (Krebs)« (Wochenendworkshop Yogatherapie)
25.04.2020 – 26.04.2020, Samstag 09.00–17.30 Uhr (Samstag 9.00–20.00 Uhr / Sonntag 9.00-17.30 Uhr) mit Claudia und Ravi Persche
Preis: 240,– €
Wie entsteht Krebs / Die häufigsten Krebsarten / Moderne Behandlungsansätze (Onkologie) / Ayurvedische und naturheilkundliche Ansätze / Yogatherapie mit Krebspatienten / Umgang mit Krebspatienten
»Stimmbildung« (für mehr Sicherheit beim Sprechen und Singen)
15.05.2020 – 17.05.2020, Freitag 19.00–13.00 Uhr (15.05. 19-21.30 Uhr, 16.05.10-12.30 Uhr, 17.05. 10-13 Uhr) mit Andrea Finke
Preis: 108,– € (keine Ermäßigung)
Stimmentwicklung für noch mehr Sicherheit und Freude beim Sprechen und Singen für alle „sprechenden“ und „singenden“ Berufe, wie ErzieherInnen, LehrerInnen, Menschen, die vor Gruppen sprechen oder ihre Stimme für Einzelgespräche oder den eigenen Gesang weiter schulen möchten.Dieser Workshop hilft Dir, Deine Stimme noch besser für Deine Bedürfnisse einzusetzen. Du lernst, Deiner eigenen Gesangs- und Sprechstimme zu vertrauen, erreichst noch mehr Wirkung bei anderen und Wohlgefühl für Dich selbst. Du fühlst Dich freier und sicherer und sprichst oder singst müheloser.
»Räkel Dich frei« (oder, wie Räkelyoga Blockaden löst)
16.05.2020, Samstag 11.00–14.00 Uhr mit Erkan Batmaz
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
In diesem Workshop machen wir uns den natürlichen Räkel-Reflex zunutze und befreien unsere Körper anhand einer festgelegten Übungsreihe mit kreativ-natürlichen Befreiungsbewegungen von Fuß bis Kopf von Verspannungen und Blockaden.
»Kausalmassage« (Die Entdeckung von Spannungsursachen)
16.05.2020, Samstag 14.30–17.30 Uhr mit Erkan Batmaz
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Jeder Mensch hat seine individuellen Spannungsmuster! In diesem Workshop werden wir mit einfachen und jederzeit ausführbaren Selbst-Massage-Techniken alle Bereiche des Körpers ertasten, individuelle Blockaden finden und daran arbeiten, sie zu lösen. Das Ziel der Praxis ist, den Körper wieder als Ganzes spürbar zu machen.Die Wirkung:Du erkennst Deine Spannungs- bzw. Blockaden-Muster, wobei die Körperbereiche, in denen sie stattfinden, wieder Deiner bewussten Wahrnehmung zugänglich werden. Wenn Du schließlich im Alltag wieder einer Situation begegnest, die Deine Blockaden-Muster aktiviert, erkennst Du die Entstehung der gerade beginnenden Anspannung bereits im Ansatz und kannst unmittelbar reagieren.
»Kundalini-Yoga-Sutra«
30.05.2020, Samstag 11.00–14.00 Uhr mit Erkan Batmaz
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Aktiviere Deine Lebensenergie mit der Kundalini-Yoga-Sutra. Übend, die auf das Bewusstsein des heutigen Menschen abgestimmten klassischen Kundalini-Yoga-Techniken, gehen wir auf Details in der Ausführung ein und strukturieren unsere Praxis zu einem Leitfaden, der seine Wirkung durch seine klare Abfolge und Wiederholbarkeit entfaltet.
»Yoga-Sutra-Meditation« (ein Leitfaden für Deine eigene Meditations-Praxis)
30.05.2020, Samstag 14.30–17.30 Uhr mit Erkan Batmaz
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
In diesem Workshop bekommst Du einen Leitfaden für Deine eigene Meditations-Praxis. Aufbauend auf der Integration von östlichem und westlichem Wissen gehen wir auf Details und Elemente der Meditation ein und strukturieren unsere Praxis zu einem Leitfaden, der seine Wirkung durch seine klare Abfolge und Wiederholbarkeit entfaltet.
»Zu sich kommen - Achtsamkeitsyoga« (basiert auf MBSR Methode nach John Kabath-Zinn - Stressreduktion durch Achtsamkeit)
27.06.2020, Samstag 16.00–19.00 Uhr mit Beate Menkarski
Preis: 38,– € (ermäßigt 32,– €)
Die Lebens- und Arbeitswelt bringt die Menschen an den Rand ihrer Belastbarkeit. Ich lade Dich ein zu geführten Meditationen, Yoga-Einheiten die speziell für gestresste Menschen entwickelt worden sind, in die schönsten Töne der Klangschalen einzutauchen und so Stille im Geist zu erfahren, bewusstes Atmen und damit immer tiefer im Hier und Jetzt anzukommen.Ein Seminar für alle die Achtsamkeit lernen und im Alltag integrieren möchten.

Newsletter

Gerne informieren wir Dich regelmäßig über aktuelle Angebote, neue Kurse und Workshops, Veranstaltung und Interessantes aus dem Yoga-Vidya-Stadtzentrum Dortmund. Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Das Zentrum arbeitet in Kooperation mit dem Yoga Vidya e.V., Bad Meinberg.

Zum Yoga Vidya e.V.

Katalog anfordern

Ausbildungen

22.11.2019
»Infoabend zur 2-Jahres-Ausbildung 2020« (Vorstellung der Ausbildung und Zeit für Deine Fragen)
Details Anmelden

Kurse

07.01.2020
»Yoga I – Grundkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger« (lerne Yoga und Entspannung)
Details Anmelden
07.01.2020
»Yoga II – Yoga-Aufbaukurs« (vertiefe Deine Yogapraxis)
Details Anmelden
08.01.2020
»Yoga I – Grundkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger« (lerne Yoga und Entspannung)
Details Anmelden

Workshops

22.11.2019
»Bahutaram Yoga - sei stark!« (3-stündige intensive Praxis zur Stärkung von Körper & Geist)
Details Anmelden
06.12.2019
»Zu sich kommen - Achtsamkeitsyoga« (basiert auf MBSR Methode nach John Kabath-Zinn - Stressreduktion durch Achtsamkeit)
Details Anmelden
20.12.2019
»Shine your voice« (Zeit und Raum für sinnliches und freudvolles Singen in der Weihnachtszeit)
Details Anmelden