Workshop »Yin-Yoga« mit Premajyoti Edith Schumann
am 01.12.2017

Der Yin-Yoga-Stil, in den letzten Jahren immer populärer geworden, gehört zur Hatha-Yoga-Praxis. Dabei bedeutet Ha Sonne und Tha Mond und meint damit die männliche und weibliche Seite. Unter der männlichen Seite versteht man das aktiv-vernunftsmäßig-Gestaltende, unter der weiblichen Seite das passiv-intuitiv-Verstehende. Der Hatha Yoga schafft einen Ausgleich zwischen aktiver und passiver Energie, die in jedem Menschen zu finden ist.

Da wir aber in einer männlich geprägten Welt leben und es deshalb wichtig ist, die weibliche Seite zu stärken, bietet es sich geradezu an, regelmäßig den »weiblichen«» Yoga, nämlich den Yin-Yoga, zu üben. Dieser zeichnet sich dadurch aus, dass die Achtsamkeit auf den Körper und den Atem gelenkt wird, Yogastellungen langsam und bewusst eingenommen und aufgelöst und die Stellungen lange gehalten werden. Dadurch können sich die Muskeln, Gelenke, Bänder und Sehnen ausgiebig dehnen und an Geschmeidigkeit gewinnen. Ein besonders wertvoller Aspekt ist, dass - neben dem ganzen Körper - ebenso das Bindegewebe (die sogenannten Faszien) gedehnt wird.

Genau hier setzt der Yin-Yoga an. Durch sanfte Dehnungen des Körpers, langes Halten der Stellungen, Abwesenheit von Leistungsdruck und Wettbewerb und Tiefenentspannung kann sich das Bindegewebe regenerieren und somit der gesamte Organismus.

Information und Anmeldung

Neue Workshops sind in Planung. Abonniere unseren Newsletter oder frage direkt bei uns an, wenn Du zeitnah wissen willst, wann die Kurse starten.

Über Premajyoti

Premajyoti ist Yogatherapeutin, Gesundheitsberaterin (GGB), NLP-Practitioner, Tanztherapeutin, Meditations-und Entspannungskursleiterin, Fastenkursleiterin.

Sie ist langjährige Mitarbeiterin bei Yoga Vidya und hat u.a. das Yoga-Vidya-Zentrum in Essen geleitet. Aktuell hat sie sich auf Yin- und Slow-Down-Yoga spezialisiert.

Stellung des Kindes

Newsletter

Gerne informieren wir Dich regelmäßig über aktuelle Angebote, neue Kurse und Workshops, Veranstaltung und Interessantes aus dem Yoga-Vidya-Stadtzentrum Dortmund. Melde Dich jetzt für unseren Newsletter an.

Newsletter abonnieren

Wir sind Daytraining-Partnerstudio

Daytraining Partnerstudio: Daytraining-Mitglieder willkommen.

Daytraining-Mitglieder willkommen.

Das Zentrum arbeitet in Kooperation mit dem Yoga Vidya e.V., Bad Meinberg.

Zum Yoga Vidya e.V.

Katalog anfordern

Events

17.03.2018
»Kirtan-Konzert« (mit Kai Treude und Jasmin Iranpour)
Details Anmelden

Alle Events

Kurse

05.01.2018
»Lerne Yoga kennen!« (Unsicher, ob Yoga etwas für Dich ist? - Erfahre Yoga!)
Details Anmelden
09.01.2018
»Yoga I – Grundkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger« (lerne Yoga und Entspannung)
Details Anmelden
09.01.2018
»Yoga II – Yoga-Aufbaukurs« (vertiefe Deine Yogapraxis)
Details Anmelden

Alle Kurse

Workshops

15.12.2017
»Yoga-Sutra-Meditation« (ein Leitfaden für Deine eigene Meditations-Praxis)
Details Anmelden
20.01.2018
»Yogatherapie bei Herz-Kreislaufbeschwerden« (Wochenendworkshop Yogatherapie)
Details Anmelden
26.01.2018
»Räkel Dich frei« (entdecke die lösende und befreiende Funktion des Räkelns)
Details Anmelden

Alle Workshops